Stell eine Frage an … Barbara Rittner

Ich bin ehrlich, von Barbara Rittner hatte ich bis zu diesem Wochenende noch nie etwas gehört. Tennis-Fans schütteln jetzt vielleicht verständnislos den Kopf und ich muss ehrlich eingestehen, dass ich da wirklich etwas verpasst habe! Zur Person: Barbara Rittner ist ehemalige Tennisspielerin, war von 2005 bis 2017 Kapitänin des FedCup-Teams und ist seit 2009 die […]

Weiterlesen

Wer bin ich, weshalb und warum so viele? – Lebens-Mikado für nachhaltige Veränderungen

KENNE DICH… ein Satz mit großem Potential für Verwirrung. Für mich ist es DER Schritt, der unbedingt spätestens an zweiter Stelle der zu einer gesunden Lebensweise kommen sollte …. Na, wie sieht es aus, kennst Du Dich? „Naja, ich denke ich kenne mich schon recht gut. Ich mag die Farbe Grün, bin Löwe und esse […]

Weiterlesen

Seid anders, lebt anders und lasst einander anders sein… Emanzipation mal anders gedacht

Die Angebote in den sozialen Medien und Zeitungen sind vielfältig und doch scheinen sie sich in einem Punkt einig zu sein: Sie wissen, was gut für Dich ist. Besser als Du selbst … klar. Ein echter Dauerbrenner sind Diät-Tipps. Für mich kommen gleich danach die „Work-Life-Balance“-Ratschläge und Entspannungsmethoden. Ziehe ich mal so ein paar Heftchen […]

Weiterlesen

Kaum zu glauben aber wahr – wir haben sie alle!

Eigentlich sind sie kleine – extrem wichtige – Boten in unserem Körper. Sie übertragen wichtige Informationen von einem Gewebe oder Organ zum anderen. Und vielleicht überrasche ich jetzt den ein oder anderen damit, aber: Wir alle haben sie! JA! Männlein wie Weiblein und neutrale Geschlechter. Ob verzaubert oder nicht, ob klein, groß, dick, dünn oder […]

Weiterlesen

Früher war alles besser – eine Anleitung zuverlässig Kinder zu demotivieren

Als Kind habe ich diesen Satz recht häufig gehört und konnte ihn lange nicht einordnen. Verlässlich wurde ich im Laufe meines Lebens immer wieder daran erinnert. Daran, dass „heute“ alles schlecht ist. Daran, dass „damals“ eine Geburt noch natürlich ablief und es sich Frau nicht so einfach machen konnte (Kaiserschnitt). Daran, dass es „damals“ ja […]

Weiterlesen

Eigentlich sollte es ich doch nur ein einfaches Spiegelselfie werden …

Es ist Samstagmorgen und ich schlüpfe vom Schlafanzug in meine Jeans und einen bequemen Pulli. Der Gürtel ist gerade festgezogen, das Shirt drappiert, da nehme ich mein Smartphone, schalte den Kameramodus ein und sorge fanz flott mit zwei geübten Fußbewegungen für einen ordentlichen Bildhintergrund. Bauch rein, Bein leicht angestellt, Brust raus und …. KLICK …. […]

Weiterlesen

Und dann bist plötzlich DU die vegane Mutti mit den zuckerfreien Waffeln – Schubladendenken deluxe

Wenn ich in die Vergangenheit reisen und mir sagen könnte, dass ich mal morgens 8:30 in der Küche stehe um vegane, zuckerfreie Waffeln für die Krabbelgruppe zu backen …. ich glaube mein früheres Ich würde vor Schreck aus dem Fenster springen. „Öko-Mamas“ So haben wir diese Personen damals genannt (nicht ohne den entsprechenden Tonfall…). Ungeschminkte […]

Weiterlesen

Ankommen – zuhause – glücklich

Stimmengewirr, Lachen und amerikanischer Jazz vom Band. Es ist kurz vor 22 Uhr und das halbe Dorf sitzt um uns herum und genießt das Abendessen. Mama mit Papa und Tochter am einen Tisch, die Großfamilie an einem anderen, eine große Gruppe aus Freunden mit Kindern am nächsten. Unser Tisch ist mittlerweile übersäht mit Besteck, Gläsern […]

Weiterlesen