Wissen Sie, was der Unterschied zwischen Belastung im Spitzensport und im Alltag ist?

DIE DAUER!

Wer einen Wettkampf ablegt und zuvor dafür gut trainiert, verlangt viel von sich. Doch all das ist absehbar und – bei gutem Training – auch clever eingeteilt!

Im Alltag treffen uns Herausforderungen manchmal unvorbereitet oder schleichen sich in unser Leben. Wie lange sie dauern ist da nicht immer abzusehen.

Und wissen Sie, was Spitzensport und Alltag gemeinsam haben können?

DAS MENTAL-TRAINING

Denn genau damit sorgen die Spitzensportler zusätzlich für mehr Gesundheit und Stärke. Das Training der IDEALspannung, ist genau ein solches Training.

Kernthemen: Selbstwirksamkeit, Stressbalance, Hindernisse & Rückschläge verarbeiten und nutzen, Ambiguität, Körperspannung, Motivation, Not-Perfect-Mindset,

1. Variante: Impuls-Vortrag

Sie möchten für die Menschen in Ihrem Verein, Ihrer Selbsthilfegruppe oder im Freundes- und Bekanntenkreis etwas Gutes tun? Was könnte wichtiger sein, als diese Personen dabei zu unterstützen, dass sie sich wohl in ihrem Leben fühlen?
Dieser Vortrag dauert ca. 30 Minuten und kann dann noch um verschiedene Übungen, Anwendungen oder Diskussionen erweitert werden. So, wie Sie es brauchen.

2. Variante: Einzeltraining

Bestehend aus dem Kennenlerngespräch vorab, dem eigentlichen Termin (mind. 60 Minuten) und einem nachträglichen Telefonat (ca. 15 Minuten). Außerdem ist im Preis ein individuell angepasstes digitales Workbook enthalten (so können Sie auch nach unseren Terminen weiter erfolgreich trainieren!).

3. Variante: Workshop

Der insgesamt 4stündige Workshop teilt sich wie folgt auf:

  • 1. Block: Vorstellung, Theorie, Übung, Pause, Besprechung, Diskussion, Schlussmeditation (ca. 120 Minuten)
  • 2. Block: Kurzer Rückblick mit gedanklichem Austausch, Theorie, Übung, Pause, Besprechung, Diskussion, Schlussmeditation
    (ca. 120 Minuten)

Alle Terminvereinbarungen erfolgen individuell.
Zwischen den Workshop-Blöcken sollten mindestens 14 Tage liegen!